Toggle Header

Hochzeitsfotografie

Hochzeitsfotografie

Ein Tag voller Aufregung und Freude, Hektik und Innigkeit, Erinnerung und Erwartung, Tränen und Lachen und voller Liebe…
an einem solchen besonderen Tag, Eurem Hochzeitstag, freue ich mich besonders, die vielfältigen Eindrücke,
Momente und Randszenen in stimmungsvolle und emotionale Bilder zu bannen.
Dabei liebe ich besonders den Gegensatz zwischen kleinen Details und großen Gesten.
Gern baue ich die Vorzüge der Umgebung mit ein und auch wenn das Wetter nicht mitspielt,
entstehen romantische Bilder, die diesen Tag und Ihre Zuneigung zueinander einfangen.

Wie ich arbeite und was Ihr von mir bekommt:

An Eurem Hochzeitstag begleite ich Euch und die Gäste immer auf der  Suche nach ausdruckstarken Motiven.
Wichtige Momente wie z.B. der Einzug der Braut, die Ringübergabe und der erste Kuss als Ehepaar,
das Fliegenlassen der Tauben oder der Ballons halte ich in emotionalen Bildern fest.
Bei den Paarfotos helfe ich Euch, locker und entspannt zu bleiben und finde Eure Schokoladenseite.
Aus meinem Erfahrungsschatz schöpfe ich Posen und Bildideen und kombiniere diese mit den Gegebenheiten vorort.
Mein Motto bleibt aber immer: es muss sich für das Paar noch natürlich anfühlen,
denn nur dann bleibt ein natürlicher Ausdruck auf dem Foto vorhanden.
Ich freue mich aber auch immer, wenn das Paar eigene Ideen mit einbringen möchte und
oftmals entstehen gerade aus dieser „Zusammenarbeit“ ganz ungewöhnliche und originelle Fotos.
Wer auf Nummer sicher gehen möchte oder wem die Position vor der Kamera ungewohnt ist,
biete ich in Verbindung mit Eurem Hochzeitsshooting ein Probeshooting
( ab 99,-) an, in dem Ihr ein Gefühl dafür bekommt, was Euch erwartet und in dem man schon mal verschiedene Sachen ausprobieren kann.
Der Vorteil: Wir lernen uns kennen und Ihr erhaltet Fotos , die Eure Geschichte als Paar erzählen
(z.B. Verlobungsshooting), wunderbar auch für eine Diashow während der Trauung,
für Eure Einladungskarten, Tischdeko oder Hochzeitszeitungen.
Oder vielleicht ist auch ein „Afterwedding-Shooting“ das Richtige für Euch, ein Termin außerhalb Eures Hochzeitstages,
an dem Ihr Euch entspannt  Euren Hochzeitsfotos hingeben könnt, vielleicht an einem ganz anderen, ungewöhnlichen Lieblingsort.
Sprecht mich an. (P.S. Auch wenn wir uns beim Kennenlernen noch siezen, spätestens beim Shooting biete ich das „Du“ an,
da ein Fotoshooting auch irgendwo eine persönliche, intime Situation ist, indem Barrieren hinderlich sind.

Grundsätzlich entstehen an einen Hochzeitsshooting viele, sehr viele Fotos.
Bei Ganztagsreportagen geht es in die Tausende. Aus diesen vielen Fotos siebe ich alle diejenigen aus,
die ungünstige Gesichtsausdrücke oder Posen enthalten, und je mehr Personen auf den Bildern abgebildet sind,
umso höher die Wahrscheinlichkeit von geschlossenen Augen, verzogenen Mündern oder Posen
das möchte niemand sehen. Es bleiben dann immer noch mehrere hundert Fotos übrig.

Bis zur letzten Version fasse ich ein Bild mind. 4 mal an,
es ergibt sich eine Nachbereitungszeit von mind. der vierfachen Länge wie bei einem Shooting.
Auf Eurer Foto-CD oder Stick erhaltet ihr die gesamten grundbearbeiteten Fotos und einige der schönsten Motive
in einer oder mehreren Farbvarianten , wie z.B. Schwarz/Weiß oder Sepia.
Die Bilder sind immer grundbearbeitet, d.h. Anschnitt, Helligkeit, Kontrast, Farbtemperatur etc. wurde angepasst..
Ihr sucht Euch Eure Lieblingsmotive (Anzahl je nach Paket oder auf Wunsch mehr) aus
und diese werden danach von mir feinbearbeitet und perfektioniert,
dh. ich gehe ins Detail, das Gesicht und die Haut wird retuschiert oder überarbeitet,
die Bildkomposition harmonisiert, eventuelle Störer entfernt.
Diese ausgewählten Bilder erhaltet Ihr seperat als Abzug.
Wichtig: Vergesst nicht, mir nach dem Erhalt Eurer Fotos die Bildnummern in vorgesehener Anzahl zukommen zu lassen!

ACHTUNG:

Ich arbeite in der Gestaltung meiner Fotos viel mit Unschärfe, Anschnitten, schrägen Blickwinkeln. Mal liegt der Fokus auf einem Gesicht ,
mal auf einer Hand oder Geste, mal auf eine Person im Vorder- oder im Hintergrund. Auch ist mal ein Gesicht oder Körper angeschnitten.
Das ist von mir so gewollt und dient dem künstlerischen Ausdruck des Bildes und einer Gestaltungsidee.

Liebe Brautpaare, bitte schaut Euch mein Portfolio genau an und prüft, ob Euch dieser Stil und meine fotografische Blickweise zusagt oder nicht.
Viele Fotografen oder Hochzeitsblogs schmücken Ihr Portfolio mit Bildern von sorgfältig geplanten Shootings mit professionellen Models.
Das tue ich absichtlich nicht, sondern zeige hier authentische Bildern von echten Hochzeitstagen, um die Erwartungshaltung realistisch zu halten.

Neben dem Können des Fotografen ist auch eine gute und unverkrampfte Zusammenarbeit mit den „Models für einen Tag“ wichtig.
Ich empfehle daher in jedem Fall , Euch mit mir zu einem Kennenlern- oder Verlobungsshooting zu treffen.
Hier habt Ihr und ich die Sicherheit, dass die Chemie stimmt und Euch die Bilder am Ende gefallen.

Meine Ausrüstung ist eine Vollformatkamera Canon Eos 5d Mark 3, einige lichtstarke Objektive,
da ich gern mit natürlichem Licht arbeite.
Aber auch externe Blitzgeräte für zu dunkle Situationen.
Grundsätzlich fotofgrafiere ich in Kirchen oder im Standesamt ohne Blitz,
um Störungen zu vermeiden und die Atmösphäre nicht zu beeinträchtigen.

Immer wieder schön finde ich es, wenn ich beim Anschauen und Sichten der Hochzeitsfotos,
die ich gemacht habe, ein Lächeln ins Gesicht bekomme, da die Stunden noch einmal an mir vorüberziehen,
verbunden mit den herzlichen Stimmungen und Stationen dieses ereignisreichen Tages.
Wenn es dem Brautpaar und deren Angehörigen dann beim Betrachten der Bilder auch so geht, habe ich mein Ziel erreicht!

Kundenmeinungen:

„:..Hallo Frau Graul,
die Fotos sind am Sonnabend bei uns angekommen und wir sind alle sehr zufrieden damit. Das Brautpaar hat sich sehr darüber gefreut und es sind beim Anschauen noch ein paar Tränen geflossen. …
Ich bedanke mich nochmals für Ihre zuverlässige und gute Arbeit und würde auch gern wieder mal darauf zurück kommen.
Mit freundlichen Grüßen
Familie K…“

„…Halli hallo,
Zum Anfang möchten wir uns nochmal von ganzen Herzen bedanken. Die Zeit ging so schnell vorbei,
dank deiner wunderschönen Bilder haben wir eine kunstvolle Erinnerung für immer an unsere Hochzeit.
Deine Bilder sind natürlich, verspielt und prägent. Echt Klasse. Und trotz aussortieren bin ich immer noch bei 300 Bildern in der engeren Wahl. ..“

„…Hallo Frau Graul,
Sie haben es echt geschafft, dass ich mir die Fotos gerade zum 5. Mal anschaue und schon wieder heulen muss 😀
Ganz toll, so schöne Momente dabei wo wir gar nicht gemerkt haben, dass sie schon fotografiert haben.
Besonders die Fotos draußen. Noch mal vielen lieben Dank für diese schönen Erinnerungen. Liebe Grüße. …“

 

Comments are closed.